11. Junior Masters 2012/2013 - Finaltag am 17.3.2013
Geschrieben von: Frank Müller   
Freitag, 15. März 2013

Pressemitteilung WN am 16.3.2013

Die Würfel sind gefallen! Nach neun Vorrundenspieltagen und über dreihundert Begegnungen stehen die jeweils acht punktbesten Teilnehmer der elften Auflage des Junior Masters in der Tennishalle Ostbevern fest. Das Masters-Finale findet am kommenden Sonntag, 17. März ab 12 Uhr mit talentierten Jugendlichen aus der Region statt und ist der Höhepunkt der diesjährigen Turnierserie.

In der Altersklasse I versucht Max Wielenga (TG Münster), seiner Favoritenrolle gerecht zu werden. Ohne Niederlage marschierte der 15-jährige Münsteraner durch die Vorrunde und ist in dieser Spielklasse das Maß der Dinge. Dennoch liegen Christian Leinweber (TC St. Mauritz). Til-Felix Bochnia (RW Greven), Henning Bergmeyer (TC 22 Rheine) und Leonard Goblirsch (I. TC Hiltrup) in Lauerstellung und wollen dem Favoriten ein Bein stellen. `Natürlich entscheidet hier auch die Tagesform, denn alle Partien des Masters-Finale finden innerhalb von fünf Stunden statt`, so Turnierleiter Frank Müller, der in den vergangenen Jahren auch überraschende Wendungen am Finaltag erlebte. Außenseiterchancen werden dem jahrgangsjüngeren Telgter Lucas Smirnov (TV Warendorf) und Michel Oeding-Erdel (TG Münster) eingeräumt.
In der Altersklasse II erwartet Müller ein Kopf-an-Kopf-Rennen von Ben Berlin (BW Rheine) und Tim Sondermann (Dorstener TC), die bislang ebenfalls noch ohne Niederlage sind und beide in der Vorrunde drei Tagessiege einfahren konnten. Gleichwohl gehören Johannes Hofer (TC Union Münster) und Benjamin Brüggemann (Lengericher TC) zum erweiterten Favoritenkreis. Das Teilnehmerfeld komplettieren Leo Stauder (Dorstener TC), Christopher Lemke (GW Albersloh), Niklas Berendes (TG Selm) und Hanno Hartmann (GW Telgte), der sich als jüngster Finalteilnehmer gegen starke Konkurrenz behaupten möchte.
Nach Abschluss alle Begegnungen werden alle beteiligten Finalteilnehmer mit Urkunden und Sachpreisen belohnt; die drei Erstplatzierten erhalten zudem jeweils einen Pokal.   

 

Nächste Termine

Keine Termine

Junior Masters aktuell

Junior Masters