4. Family-Fußball-Tennis-Cup 2017
Geschrieben von: Frank Müller   
Dienstag, 10. Januar 2017

Dan und Mike Kouba (Mitte) siegten bei der vierten Auflage des Family-Fußballtennis-Cups, der am vergangenen Samstag in der Tennishalle Ostbevern durchgeführt wurde. Das favorisierte Telgter Duo konnte sich gegen sieben weitere Eltern-Kind-Kombinationen durchsetzen und blieb im Turnierverlauf ungeschlagen. Viel wichtiger als Punkte, Platzierungen und Tabelle war allerdings der Spaßfaktor, der in den 28 Partien nicht zu kurz kam und sich in teils spektakulären Aktionen widerspiegelte. Mit nur einer Niederlage platzierte sich das Westbeverner Duo Moritz und Mark Bussmann (links) auf Platz zwei, gefolgt von den Telgtern Leo und Dirk Wessels (rechts), die auf dem Bronzerang landeten. Die drei erstplatzierten Teams freuten sich über Tennisstunden-Gutscheine, die sie bei der Siegerehrung aus den Händen von Organisator Frank Müller erhielten.

Am kommenden Samstag (14.1., ab 18 Uhr) folgt das mit Spannung erwartete Fußball-Tennis-Turnier der Senioren, das bereits zum 15. Mal ausgetragen wird. Hier ist die Resonanz ungebrochen hoch, so dass das Teilnehmerfeld bereits seit drei Wochen mit 24 Teams voll belegt ist. 

 

Nächste Termine

Keine Termine

Junior Masters aktuell

Junior Masters